Bewegungskonzept Stage

Bewegungskonzept

Lernen durch persönliche Erfahrung

Das ist das Prinzip unserer Trainings für Führung, Vertrieb und Kommunikation. Wir erreichen das durch einen genau abgestimmten Mix aus Theorie und Praxis.

Konkret heißt das: Auf einen Tag intensiven Trainings folgt eine mehrwöchige Praxisphase in Ihrem Unternehmen. Sie setzen also das Erlernte direkt am Arbeitsplatz um. Und auf dieser Erfahrung wiederum bauen Sie am nächsten Trainingstag auf. Lernen durch persönliche Erfahrung – das gilt natürlich auch für unsere digitalen Trainings. Dazu kombinieren wir unsere interaktiven Lernmodule mit Personal Coaching per Videokonferenz und jobspezifischen Transferaufgaben.

Lernen Sie unser Bewegungskonzept kennen

PROAKTIV Trainingsablauf

Bewegungskonzept 1 Modul
  • Aktives Training: neue Ideen & Erkenntnisse
  • Aufgabenstellung für das 2.
    Modul
  • Mehrwöchige Praxisphase im Unternehmen
Bewegungskonzept 2 Modul
  • Erfahrungspräsentation und Austausch in der Gruppe oder mit dem Coach
  • Aktives Training: neue Ideen & Erkenntnisse
  • Aufgabenstellung für das 3. Modul
  • Mehrwöchige Praxisphase im Unternehmen
Bewegungskonzept 3 Modul
  • Erfahrungspräsentation und Austausch in der Gruppe oder mit dem Coach
  • Aktives Training: neue Ideen & Erkenntnisse
  • Aufgabenstellung für das nächste Modul
  • Mehrwöchige Praxisphase im Unternehmen

Kontinuierliche Förderung und Begleitung über die komplette Trainingsphase:

  • Lerntandems aus Teilnehmern
  • Persönliche Trainer-Coaching-Calls bei Bedarf
  • Unterstützung durch den Trainer bei bestimmten Praxissituationen

So profitieren Sie vom PROAKTIV Bewegungskonzept

Konzept Bewegungskonzept Trainingszeit Transparent

Effiziente Trainingszeit

Vorbereitung, Praxisphasen und optionale
Coachings intensivieren die aktive Trainingszeit – und optimieren damit die Effizienz des
eigentlichen Trainings.

Konzept Bewegungskonzept Verhaltensaenderung

Messbare positive Verhaltensänderung

Durch die verschiedenen Lernreize sowie den Wechsel von Trainings und Praxisphasen konsolidieren sich die Lerninhalte. Die positiven Änderungen von Einstellung und Verhalten werden direkt im Unternehmen sichtbar. Das macht die Resultate des
Trainings für jeden Teilnehmer messbar.

Konzept Bewegungskonzept Lernerfolg Transparent

Kontinuierliche Entwicklung und nachhaltiger Lernerfolg

Sie werden vom ersten Tag in Ihrem kontinuierlichen Entwicklungsprozess aktiv gefördert. Der intensive Austausch mit dem Trainer und mit anderen Teilnehmern sowie das Feedback auf Ihre ersten Erfolge motivieren Sie, am eingeschlagenen Weg festzuhalten. So kann sich die positive Verhaltensänderung dauerhaft in Ihrer Arbeit etablieren.